Bildrezeption auf der Basis der Peirceschen Semiotik in ihrer Bedeutung für die Kunsttherapie

42,00

Von Kyu-Jin Choi
ISBN: 978-3-89783-721-8
Erscheinungsdatum: 14.01.2011
Seiten: ca. 180

Inkl. 7% MwSt.

Das Wissen über den Entstehungsprozess von Bildern und Zeichnungen versetzen Therapeuten in die Lage, das im Bild verwendete Repertoire und seine Syntax als sehr individuelle Sprache des Patienten zu beobachten und verstehen. Dieser Bildherstellungsprozess steht im Mittelpunkt des Buches und dient PsychologInnenn und TherapeutInnen als Erkenntnismöglichkeit für Diagnostik und Therapie.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bildrezeption auf der Basis der Peirceschen Semiotik in ihrer Bedeutung für die Kunsttherapie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.