Warenkorb ansehen „Heimtiere Gesundheit und Lebensqualität“ wurde deinem Warenkorb hinzugefügt.
3.2.2-dannfragmichdoch

… dann frag mich doch! ,

Von Karl H. Rechberg
ISBN13: 978-3-89783-676-1
Erscheinungsdatum: 20.08.2010
Seiten: ca. 74

Inkl. 7% MwSt.

19,80

Beschrieben wird ein Verfahren mit vier Instrumenten, welches ermöglicht, empirisch die Zufriedenheit von Menschen mit Behinderung zu erfassen. Die besonderen Herausforderungen bestehen darin, dass diese Erhebung unabhängig von Art und Grad der Behinderung geschieht und der Anspruch besteht, so nah wie möglich die unmittelbare Zufriedenheit der Betroffenen selbst zu erheben – hierbei wird so weit wie möglich auf die stellvertretende Einschätzung durch Dritte verzichtet. Dieses Prinzip wird als das Prinzip der Subjektnähe definiert. Das Besondere dieses Ansatzes ist, unabhängig von Art und Grad der Behinderung und trotzdem subjektnah zu erheben. Es liegt derzeit kein weiterer Ansatz aus der Fachwelt vor, der dies ermöglicht. Das Instrumentarium wurde in einem Evaluationsprojekt praktisch angewandt und hat sich dort bewährt.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “… dann frag mich doch!”