Eine kontinuierliche Betrachtung familiärer Kinderunterbringung, über die Erfindung des Kinderzimmers und seine Ausstattung bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts ,

Von Jörg jung
ISBN13: 978-3-89783-634-1
Erscheinungsdatum: 14.08.2008
Seiten: 86
Illustrationen: 3

Inkl. 7% MwSt.

18,90

Das Kinderzimmer oder auch dessen Erfindung stellt in der Geschichte der Kindheit einen entscheidenden Wendepunkt dar, da ab diesem Zeitpunkt angefangen wurde, das Kind auch als solches zu betrachten und als „außerordentliches Mitglied“ der Familie wahrzunehmen und zu begreifen. In diesem Buch wird herausgestellt, in wie weit die Entwicklung des Kinderzimmers und die Veränderung der Erziehung des Kindes bis zur Mündigkeit nebeneinander einhergehen.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Eine kontinuierliche Betrachtung familiärer Kinderunterbringung, über die Erfindung des Kinderzimmers und seine Ausstattung bis zu Beginn des 21. Jahrhunderts”