Die MultiGradeMultiLevel Methodology und ihre Lernleitern ,

Von Ralf Girg und Thomas Müller
ISBN13: 978-3-89783-674-7
Erscheinungsdatum: 28.01.2010
Seiten: ca. 48

Inkl. 7% MwSt.

12,90

Die MultiGradeMultiLevel-Methodology (MGML) greift die Lern- und Lebensbewegungen von Kindern und Jugendlichen auf und ermöglicht individualisiertes Unterrichten anhand von Lernleitern. Die gegebene Heterogenität wird so in Klassen oder Lerngruppen systematisch bearbeitbar und methodisch abgesichert. Diese Methode setzt den Lehrer für die individuelle Begleitung von Schülern frei. Die MGML-Methodology unterstützt dadurch zeitgleich individuelle wie gemeinschaftliche Bildungsprozesse. Die vorliegende Einführung ermöglicht eine erste Einarbeitung in die Komplexität der MGML-Methodology. Sie zeigt zugleich ihre indische Entstehungsgeschichte auf. Darüber hinaus wird, ausgehend vom Team Forschung Integral der Universität Regensburg, der Stand der deutsch-indischen Kooperation verdeutlicht und die derzeitige, variantenreiche Ausstrahlung an Schulen im deutschsprachigen Raum vorgestellt. Dr. Ralf Girg arbeitet als Dozent am Lehrstuhl für Schulpädagogik der Universität Regensburg und leitet dort das Team Forschung Integral. Dr. Thomas Müller ist Schulleiter an der St. Vincent-Schule in Regensburg. Gemeinsam kooperieren sie seit mehreren Jahren mit dem Rishi Valley Institute for Educational Resources (RIVER), Indien, im Projekt »Integrale Schule’.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Die MultiGradeMultiLevel Methodology und ihre Lernleitern”