Eine Sonate der Ökonomie

,

Herausgegeben von Julia Reilich und Sascha Frohwerk
ISBN13: 978-3-89783-761-4
Erscheinungsdatum: 03.07.2013
Seiten: ca. 190

Inkl. 7% MwSt.

28,90

Das Buch beinhaltet eine große Themenvielfalt von der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, über Verflechtungsbeziehungen als Grundlage für die Raumplanung und Regionalpolitik bis hin zur regionalen Beschäftigungsvorhersage und Altersstruktur sowie der Untersuchung von Effekten bei Markteintritten für die Konsumentenrente.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eine Sonate der Ökonomie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.