4.1.1-einbewundernswerterbrennpunkt

Nicolaus Cusanus: ein bewundernswerter historischer Brennpunkt ,

Herausgegeben von Klaus Reinhardt, Harald Schwaetzer und Oleg Dushin
ISBN13: 978-3-89783-638-9
Erscheinungsdatum: 10.10.2008
Seiten: 304

Inkl. 7% MwSt.

27,80

Unter dem Titel „Das Erbe des Nikolaus von Kues und die europäische Tradition“ fand vom 20. bis 22. September 2006 das erste russische Cusanus- Symposion in St. Petersburg statt. Der Band dokumentiert in einer ersten Sektion die Auseinandersetzung des Cusanus mit seinen Vorgängern und widmet sich im zweiten Teil der cusanischen Rezeption, vor allem im Bereich der Wissenschaft, und schließt mit einer dritten Sektion zu Cusanus in der russischen Philosophie des 20. Jahrhunderts.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Nicolaus Cusanus: ein bewundernswerter historischer Brennpunkt”