4.1.1-orientierungskrise

Orientierungskrise – Orientation Crisis ,

Herausgegeben von Michael Eckert, Gerardo Cunico
ISBN13: 978-3-89783-810-9
Erscheinungsdatum: 05.12.2014
Seiten: ca. 158

Inkl. 7% MwSt.

23,80

In der gegenwärtigen Orientierungskrise – verstanden als Verlust traditioneller Legitimations- und Sinnquellen und Verlust ihrer Plausibilität, Binde- und Prägekraft – stehen auch die Ordnungssysteme vor der Frage ihrer Legitimation.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Orientierungskrise – Orientation Crisis”