Coverbild

Werte – Bilder – Erkennen ,

Werte – Bilder – Erkennen

Festschrift für August Herbst

Herausgegeben von Kirstin Zeyer

Philosophie interdisziplinär Band 49

ISBN 978-3-89783-925-0

242 Seiten

€ 26,95 Preis inkl. MwSt.

26,95

Werte – Bilder – Erkennen

Festschrift für August Herbst

 

Die vorliegende Festschrift zum 70. Geburtstag von August Herbst versammelt Beiträge zu den Themen „Werte – Bilder – Erkennen“. Die Spur der Werte nehmen Beiträge zur Philosophie des Gartens (A. Moritz), zur Entstehung des Wertbegriffs (K. Zeyer), zum Lachen bei Bergson (M. Vollet) sowie zur chassidischen Erzählkunst (C. Menkveld) auf. Im Zentrum der Frage nach den Bildern steht Maria (I. Bocken) ebenso wie politische Ikonographie (A. Owzar), Zweifel und Kunst (M. Thomé), Denkbilder (E. Filippi) und das Designer-Self (T. Borsche). Der Herausforderung des Erkennens widmen sich Beiträge zur künstlichen Intelligenz (G.Schwitzgebel), zu Paradoxien in der Mathematik (G. Nickel), zu den Bedingungen einer Wissenschaft der Anschauung (H. Schwaetzer) und zu Freundschaft und Dichtung im zerfallenden George-Kreis (W. Chr. Schneider).

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Werte – Bilder – Erkennen”