Gesundheitsökonomie und Reha-Ökonomie ,

Von Christian Krauth und Franz Petermann
ISBN: 978-3-89783-729-4
Erscheinungsdatum: 03.06.2013
Seiten: 210

Inkl. 7% MwSt.

32,00

Das Buch beschäftigt sich mit der Reha-Ökonomie als Spezialgebiet der Gesundheitsökonomie. Die Reha-Ökonomie bildet eine Entscheidungsgrundlage für einen optimalen und rationalen Mitteleinsatz in der medizinischen Rehabilitation; sie gibt Hinweise zur Gestaltung der Angebotsstruktur. Einleitend werden Grundlagen zum Verständnis von gesundheitsökonomischen Methoden und Bewertungsmaßstäben erläutert. Darauf aufbauend werden wichtige gesundheitsökonomische Ergebnisse der ersten und zweiten Förderphase sowie der Umsetzungsphase des Rehabilitationswissenschaftlichen Forschungsverbundes Niedersachsen/Bremen aus den Bereichen Rheumatologie, Tinnitus und Neurologie differenziert dargestellt und diskutiert. Dabei wird deutlich, wie zentral gesundheitsökonomische Fragestellungen im Kontext der Rehabilitationsforschung sind und zukünftig sein werden. Dieser Ansatz trägt maßgeblich zur Kosten- und Leistungstransparenz der medizinischen Rehabilitation bei, wodurch ein neues Instrumentarium zur Qualitätssicherung und Angebotssteuerung vorliegt.

Seien Sie der Erste der das Produkt bewertet “Gesundheitsökonomie und Reha-Ökonomie”