Kassenärzte als Beauftragte der Krankenkassen im Sinne von § 299 Abs. 1 StGB

39,80

Von Marco Tron
ISBN13: 978-3-89783-578-8
Erscheinungsdatum: 20.04.2007
Seiten: 196

Inkl. 7% MwSt.

Die vorliegende Arbeit behandelt die mögliche Strafbarkeit des Kassenarztes gemäß den §§ 299 ff. StGB bei der Verordnung von Arzneimitteln. Eine solche Strafbarkeit kommt insbesondere dann in Betracht, wenn die Verordnung der Medikamente durch Zuwendungen der Pharmaindustrie in deren Sinne beeinflusst wird.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kassenärzte als Beauftragte der Krankenkassen im Sinne von § 299 Abs. 1 StGB“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.